HickelSOFT Huth GmbH

CORAplus

Module

Unsere Module für CORAplus

Perfekt aufeinander abgestimmt

Der modulare Aufbau von CORAplus ermöglicht eine ideale Anpassung an die verschiedensten Anforderungen.

Über das Hauptprogramm sind alle Module miteinander verbunden, sodass alle Eingaben nur einmal gemacht werden müssen und im ganzen System zur Verfügung stehen. Beispielsweise kann eine Bestellung, die über eine Bestell-App eingegangen ist, im Anschluss in der Tourenverwaltung, Kommissionierung oder Festabrechnung weiterbearbeitet werden. Nach der Fakturierung der Belege können diese an Finanzbuchhaltung, SEPA-Bankenprogramm, Brauereimeldungen, Belegarchiv und anderen Anwendungen übergeben werden.

Umfangreiche Auswertungen sorgen für die notwendige Transparenz und bilden die Grundlage für Ihre unternehmerischen Entscheidungen.

  • Stammdaten
        • Artikel / Vollgut
        • Kunden
        • Lieferanten / Hersteller
        • Leergut
        • Leihgut
  • Lagerverwaltung
  • Inventurerfassung
  • Aktionsverwaltung
  • Preise und Rabatte, auch auf Kundenebene
  • Preisänderungen zu Stichtag
  • Lohnmost-Verwaltung
  • GoBD-Zertifizierung 2016
  • Multi-Mandanten-Fähigkeit
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Grund-Kalkulationen (Einkaufs-/Verkaufspreise)
  • Automatisches Preisänderungsmodul
  • Filialanbindung Stammdaten-Übergabe über das Internet und Stichprobeninventuren
  • Lebensmittelverordnung (LMIV)
  • CO2 Verwaltung (Serien-Nummern)
  • Erfassung mittels Touch, Scanner oder Tastatur, nach Produkttext oder frei vergebbarer Produkt-Nr. (PLU)
  • Preisauskunft
  • Kassenprogramm „KasseNG“
  • Technische Sicherheits-Einrichtung (TSE)
  • ecCash-Geräte-Anbindung (ZVT)
  • Kundendisplay
  • Kundenbildschirm
  • Aktionsbildschirm
  • Gutscheinverwaltung
  • Lohnmost-Annahme
  • Leergut-Annahme-Bons (Leergutkasse)
  • Lieferscheine an Kasse ausgeben
  • Kundenkarten inkl. Individualpreise / Rabatte
  • Frei gestaltbare Zahlarten
  • Kassenauswertungen / Umsatzstatistik
  • PC-System, daher keine besondere Hardware erforderlich
  • Diverse Auswertungsmöglichkeiten
  • Tagesabschluss sowie Zwischenberichte (Kassensturz)
  • Digitale Kassenbons (QR-Code)
  • Belegverwaltung: Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen
  • Projektverwaltung (Festabrechnung, Monatsrechnungen, etc.)
  • Rückholscheine für Festbelieferung
  • Sammel-/Monatsrechnungen
  • Rechnungsversand per E-Mail
  • Mobile Datenerfassung (MDE) für Belegerfassung
  • Leihgeräteverwaltung
  • Automatische Belegarchivierung
  • Wareneingangsbelege: Anfragen, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen
  • Automatisches Bestellwesen
  • Mobile Datenerfassung (MDE) für Bestellungen
  • Bestellvorschlag / Bestellung an Zentrale (bei Filialanbindung)
  • Zahlungsjournale
  • OP-Verwaltung / Kundenzahlungen
  • Fibu-Übergabe an GDI oder DATEV
  • Mahnwesen
  • Lastschriften (SEPA-Bankeinzug)
  • Lagerbewegungslisten
  • „Lager zu Datum“ drucken
  • Lager- und Füllbestände von Filialen (bei Filialanbindung)
  • Inventurzählliste
  • Inventurerfassung mit mobilem Datenerfassungsgerät (MDE)
  • Inventurbewertung
  • Inventurdifferenzliste
  • Inventuren nachdrucken
  • Telefonverkauf inkl. Anbindung an Telefonablage (TAPI)
  • Kunden-Webshop
  • Octopus-Bestell-App
  • Daueraufträge
  • Tourenverwaltung
  • Kommissionierscheine / Ladelisten
  • Movis Touren & Heimdienst (Automatische Rückerfassung von zurückgegebenen Leergut und Zahlungen)
  • TrackPilot Enterprise
  • Durststrecke
  • cceAG / Sodenthaler
  • Brauereimeldungen für GEDAT, ge-con+ oder auf Papier
  • Umsatzmeldungen für Gefako
  • GVG Umsatzmeldungen
  • Standardauswertung
  • Seneca GhOPTI / „MIS“
  • Provisionsabrechnung
  • Warenrückverfolgung (WRV)
  • Terminkalender Leihgeräte
  • Telefonische Betreuung mit persönlichem Ansprechpartner
  • Hilfestellungen per Fernwartung/Telefon
  • Schulungen vor Ort oder per Fernwartung/Telefon
  • Schulungen und Refreshing-Seminare
  • Optional Bezug von Hardware / „Alles aus einer Hand“
  • Monatliche Programmupdates und -erweiterungen im Rahmen des Software-Pflegevertrags
  • Individuelle Gestaltung von Druckformularen (Briefkopf etc.)

  • Stammdaten
        • Artikel / Vollgut
        • Kunden
        • Lieferanten / Hersteller
        • Leergut
        • Leihgut
  • Lagerverwaltung
  • Inventurerfassung
  • Aktionsverwaltung
  • Preise und Rabatte, auch auf Kundenebene
  • Preisänderungen zu Stichtag
  • Lohnmost-Verwaltung
  • GoBD-Zertifizierung 2016
  • Multi-Mandanten-Fähigkeit
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Grund-Kalkulationen (Einkaufs-/Verkaufspreise)
  • Automatisches Preisänderungsmodul
  • Filialanbindung Stammdaten-Übergabe über das Internet und Stichprobeninventuren
  • Lebensmittelverordnung (LMIV)
  • CO2 Verwaltung (Serien-Nummern)

  • Erfassung mittels Touch, Scanner oder Tastatur, nach Produkttext oder frei vergebbarer Produkt-Nr. (PLU)
  • Preisauskunft
  • Kassenprogramm „KasseNG“
  • Technische Sicherheits-Einrichtung (TSE)
  • ecCash-Geräte-Anbindung (ZVT)
  • Kundendisplay
  • Kundenbildschirm
  • Aktionsbildschirm
  • Gutscheinverwaltung
  • Lohnmost-Annahme
  • Leergut-Annahme-Bons (Leergutkasse)
  • Lieferscheine an Kasse ausgeben
  • Kundenkarten inkl. Individualpreise / Rabatte
  • Frei gestaltbare Zahlarten
  • Kassenauswertungen / Umsatzstatistik
  • PC-System, daher keine besondere Hardware erforderlich
  • Diverse Auswertungsmöglichkeiten
  • Tagesabschluss sowie Zwischenberichte (Kassensturz)
  • Digitale Kassenbons (QR-Code)

  • Belegverwaltung: Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen
  • Projektverwaltung (Festabrechnung, Monatsrechnungen, etc.)
  • Rückholscheine für Festbelieferung
  • Sammel-/Monatsrechnungen
  • Rechnungsversand per E-Mail
  • Mobile Datenerfassung (MDE) für Belegerfassung
  • Leihgeräteverwaltung
  • Automatische Belegarchivierung

  • Wareneingangsbelege: Anfragen, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen
  • Automatisches Bestellwesen
  • Mobile Datenerfassung (MDE) für Bestellungen
  • Bestellvorschlag / Bestellung an Zentrale (bei Filialanbindung)

  • Zahlungsjournale
  • OP-Verwaltung / Kundenzahlungen
  • Fibu-Übergabe an GDI oder DATEV
  • Mahnwesen
  • Lastschriften (SEPA-Bankeinzug)

  • Lagerbewegungslisten
  • „Lager zu Datum“ drucken
  • Lager- und Füllbestände von Filialen (bei Filialanbindung)

  • Inventurzählliste
  • Inventurerfassung mit mobilem Datenerfassungsgerät (MDE)
  • Inventurbewertung
  • Inventurdifferenzliste
  • Inventuren nachdrucken

  • Telefonverkauf inkl. Anbindung an Telefonablage (TAPI)
  • Kunden-Webshop
  • Octopus-Bestell-App
  • Daueraufträge

  • Tourenverwaltung
  • Kommissionierscheine / Ladelisten
  • Movis Touren & Heimdienst (Automatische Rückerfassung von zurückgegebenen Leergut und Zahlungen)
  • TrackPilot Enterprise
  • Durststrecke
  • cceAG / Sodenthaler

  • Brauereimeldungen für GEDAT, ge-con+ oder auf Papier
  • Umsatzmeldungen für Gefako
  • GVG Umsatzmeldungen

  • Standardauswertung
  • Seneca GhOPTI / „MIS“
  • Provisionsabrechnung
  • Warenrückverfolgung (WRV)
  • Terminkalender Leihgeräte

  • Telefonische Betreuung mit persönlichem Ansprechpartner
  • Hilfestellungen per Fernwartung/Telefon
  • Schulungen vor Ort oder per Fernwartung/Telefon
  • Schulungen und Refreshing-Seminare
  • Optional Bezug von Hardware / „Alles aus einer Hand“
  • Monatliche Programmupdates und -erweiterungen im Rahmen des Software-Pflegevertrags
  • Individuelle Gestaltung von Druckformularen (Briefkopf etc.)

Kontakt

Sie möchten einen Termin für eine Live-Demonstration oder haben eine Frage?

Daniel Marschall

Geschäftsführer

T 06223 / 9739-0
F 06223 / 9739-19
M info@hickelsoft.de